Über Co-rona

 

Wir haben uns im Rahmen des #wirvsvirus Hackathon zusammengetan und überlegt, wie wir als Team von 8 Leuten am besten dazu beitragen können. Nachdem wir uns auf das Thema Digitale Anamnsese geinigt haben, haben wir uns in drei Unterteams aufgeteilt (Backend, Frontend, Konzept & Design) und binnen 48 Stunden das Projekt von Grund auf hochgezogen. Das wir eine offene, kollaborative Lösung anbieten wollen war uns von Anfang an klar. Nach Rücksprache mit Mentoren aus dem Projekt und Ärzten wurde uns bewusst, dass wir eine Lösung anbeiten müssen, die sowohl jedem Menschen Klarheit über die eigene Situation schafft, aber auch als Frühwarnsystem für Risikopatienten funktoinieren kann. Damit das funktioniert ist es unabdinglich, dass wir Daten analysieren können. Das Ziel unserer Lösung ist es also, den Input von Daten für Nutzer so einfach und intuitiv wie möglich zu gestalten und gleichzeitig sicherzustellen, dass der Nutzer davon auch einen direkten Mehrwert hat. Erst wenn wir genügend Time-Series Data haben, können wir sinnvoll Daten analysieren.

Group 84

Unser Team

Wir glauben an Co-operation, Co-llaboration und Co-mmunity!

Louis Mappes

Marketing

Franziska Seidl

Design

Alexander Prams

Entwickler KI

Dominic Giebert

Entwickler Backend

Matthias Lehner

Entwickler Frontend

Furqan Shakoor

Entwickler Backend

Max Tharr

Entwickler Frontend

Joe Hussak

Website